12. Deutscher Nahverkehrstag in Koblenz

Vom 24. bis 26. April 2018 haben sich in der Rhein-Mosel-Halle in Koblenz über 800 Fachleute aus dem In- und Ausland zu einem der wichtigsten ÖPNV-Kongresse in Deutschland getroffen.

Neben hochrangig besetzten Fachvorträgen und Diskussionsrunden sowie einer spannenden Fachmesse, boten die Abendveranstaltungen in der Rhein-Mosel-Halle und im Kurfürstlichen Schloss zahlreiche Gelegenheiten zum informellen Austausch in entspannter Atmosphäre.

Das Motto „Viele Teile – doch kein Ganzes?“ wies auf die Kleinteiligkeit und Zersplitterung der Branche hin. Der 12. Deutsche Nahverkehrstag hat es sich zum Ziel gemacht, die Folgen dieser Entwicklung zu überwinden.

Impressionen zur Veranstaltung finden Sie auf der Homepage unter www.deutschernahverkehrstag.de/impressionen/.