Skip to main content

Neues Vergaberecht – „gebrauchte Arbeitnehmer“

Zeit:
Freitag, 3. Juni 2016
11:30 - 13:30 Uhr

Raum:
Großer Saal

Referent:
Dr. Laurence Westen

Institution:
Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek

Abstract:
Die größte Reform des Vergaberechts seit über zehn Jahren ist abgeschlossen. Am 18.04.2016 trat das neu gefasste Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen sowie mehrere neue Verordnungen, insbesondere die neue Vergabeverordnung und die Sektorenverordnung, in Kraft. Dutzende neue Detailregelungen ergänzen die alten Vorschriften.
Was sich konkret für Auftraggeber und Bieter im SPNV ändert, insbesondere wie mit dem vorgesehenen Personalübergang von Alt- auf Neubetreiber umzugehen ist, erfahren Sie in dem Vortrag „Neues Vergaberecht - „gebrauchte Arbeitnehmer“.
Ob das neue Recht im Ergebnis tatsächlich „anwenderfreundlicher“ ist und die Verfahren „schneller und flexibler“ machen, beurteilen Sie anschließend bitte selbst.