Skip to main content

Personalknappheit im ÖPNV und SPNV

Uhrzeit:
Donnerstag, 2. Juni 2016
14:20 - 15:20 Uhr

Raum:
TZ 3

Referent / Institution:
Uwe Hiltmann I City Bus Mainz
Martina Sarter I Bundesagentur für Arbeit

Abstract:
Personal ist auf Grund des Demografischen Wandels eines der maßgeblichen Herausforderungen der kommenden Jahre. Die lange vernachlässigte Aus- und Weiterbildungspolitik vieler Unternehmen und die steigende Verkehrsnachfrage verstärkt die Personalknappheit weiter. Nur eine ganzheitliche und langfristige Personalpolitik, die auf verschiedenen Säulen beruht, kann dieser Aufgabe gerecht werden. Zu diesen verschiedenen Säulen gehören, neben der Verbreiterung des Zielbewerberspektrums, einer Verstärkung der Ausbildung, eine Erhöhung der Erwerbsbeteiligung von Älteren, auch die Integration von EU-Fachkräften und Flüchtlingen.