Skip to main content

Fairer Ausschreibungswettbewerb im Lichte des novellierten LTTG!?

Zeit:
Donnerstag, 2. Juni 2016
15:00 - 17:00 Uhr

Raum:
Rheinsaal

Referent:
Heiko Nagel

Institution:
Verband des Verkehrsgewerbes Rheinhessen-Pfalz

Abstract:
Nach knapp 5 Jahren Tariftreueregelungen in Rheinland-Pfalz hat der Gesetzgeber im Februar 2016 weitreichende Änderungen im Landestariftreuegesetz (LTTG) beschlossen, die sich im Wesentlichen auf den Vergabewettbewerb im ÖPNV auswirken.
Im Rahmen des Vortrags soll insbesondere die nunmehr verpflichtende Anordnung eines Beschäftigtenübergangs und die mit damit einhergehenden Auswirkungen auf den Wettbewerbsmarkt im ÖPNV beleuchtet werden. Hierbei wird der Fokus auf das mittelständisches private Busgewerbe im Ausschreibungswettbewerb gelegt.