Skip to main content

Haben wir zu viele Verbünde?

Zeit:
Mittwoch, 25. April 2018
17:30 - 18:00 Uhr

Raum:
Saal 6

Referent / Institution:
Thorge Bockholt | Transdev GmbH

Abstract:
Immer wieder werden Stimmen laut, die sagen, es gäbe zu viele Verbundtarife. Auf den ersten Blick kann dieser Eindruck entstehen: Rund 130 Verbünde und Verkehrsgemeinschaften gibt es in Deutschland. Hinzu kommen Übergangstarife, Landestarife, der deutschlandweite DB-Tarif, der Anstoßtarif und Haustarife einzelner Bahnen. Der Vortrag nennt Gründe und liefert Begründungen für diese Vielfalt an Tarifen und zeigt aus Sicht eines SPNV-Unternehmens die Folgen für Einnahmeaufteilung und Vertrieb. Neben den Herausforderungen innerhalb der Tarifräume geht es aber auch um tarifraumübergreifende Relationen und um die verbundfreien Räume. Schließlich werden Möglichkeiten skizziert, kundengerechte Lösungen zu schaffen.