Skip to main content

Wasserstoff als Schlüssel zum emissionsfreien Schienenverkehr

Zeit:
Dienstag, 24. April 2018
14:40 - 15:10 Uhr

Raum:
Saal 2

Referent / Institution:
Lorenz Heller | ALSTOM Transport Deutschland GmbH

Abstract:

  • Die Mobilitätswelt wird/muss zukünftig vielfältiger werden, und der Kunde wird innovative und emissionsfreie Verkehrslösungen fordern.
  • Eine intelligente Kombination von Batterien mit Brennstoffzellen, als Alternative zu Verbrennungsmotoren ist die ideale Lösung für den SPNV.
  • Entscheidend für die Markteinführung ist der Aufbau der notwendigen Betankungs- bzw. Ladeinfrastruktur für alternative Antriebe!
  • Auch im Bahnbereich wären konkrete politische Vorgaben mit definierten Emissionsreduktionszielen nötig.

Bei Ausschreibungen im Regionalverkehr wäre beispielsweise ein Bonussystem für die CO2-Vermeidung wünschenswert. Auch steuerliche Anreize für alternative Antriebe sind zielführend.