Skip to main content

Fundiertes Entscheiden unter Unsicherheit im ÖPNV - Spielerisches Risikokalkül aus der Sicht eines Pokerprofis

Zeit:
Dienstag, 24. April 2018
17:15 - 18:00 Uhr

Raum:
Großer Saal

Referent / Institution:
Stephan Kalhamer | Deutscher Poker Sportbund/Gaming Institute

Abstract:
Gute Geschäftsleute erkennen ebenso wie gute Spieler früh, wenn sie geschlagen sind. Am Pokertisch wird auf Finanz-, Informations-, Motiv- und Persönlichkeitsebene verhandelt. Jede Entscheidung steht im Kontext der wetteifernden Charaktere und der zuletzt gespielten Partien. Schnell wird klar, wie faszinierend vielschichtig die Parallelen zwischen Poker und der realen Welt sind: Zu pokern bedeutet, seine Umwelt ganzheitlich zu erfassen, Chancen zu erkennen und von Zeit zu Zeit bewusst und entschlossen überschaubare Risiken einzugehen.